Lechtal Aktiv Card

Das ganze Tal liegt ihnen zu Füßen - nützen Sie die tollen Angebote!
Von kostenloser bis ermäßigter Nutzung - von Veranstaltungen bis zu Eintritten - die neue Gästekarte im Lechtal ist ein Hit!

zum Vergrößern auf Bild klicken!

KOSTENLOS:
Kostenlose Angebote bei Vorlage der neuen „Lechtal aktiv Card“ vom Mitte Juni bis Mitte Oktober 2013

  • Wanderbus: zwischen Weißenbach und Lech
  • Bergbahnen: Lechtaler Bergbahn in Bach, Steffisalp-Express in Warth, Rüfikopfbahn und Oberlechbahn in Lech, Schlegelkopfbahn in Lech
  • Tennisplätze: Elbigenalp/Bach, Stanzach, Holzgau
  • Freischwimmbäder: Elbigenalp/Bach, Häselgehr (Aufzahlung pro Person € 1,--)
  • Hallenbad: Steeg 25% Ermäßigung v´von Anfang Juni . - Mitte Oktober 2013

ERMÄSSIGUNGEN
kostenlose und ermäßigte Angebote mit der neuen „Lechtal aktiv Card“ sowie der altbewährten Gästekarte.

  • Hallenbad: Steeg
  • Bergbahnen: Reuttener Seilbahnen in Höfen, Zugspitzbahn in Ehrwald
  • Paragleiten: Flugschule Air & Sport Tirol
  • Minigolf: Häselgehr und Holzgau
  • Beach-Volley-Ball: Häselgehr im Areal des Freischwimmbades, Stanzach bei Sportplatz
  • Skateanlagen: Holzgau, Elmen und Forchach
  • Kneippen: Schwimmbad Häselgehr, Wasserfall Steeg/Dickenau, „Ausrutscher“ in Grünau
  • Naturwanderungen: die Mitarbeiter in den Tourismusbüros geben Auskunft
  • Gästekonzerte: in den Orten
  • Tiroler Abende: die Mitarbeiter in den Tourismusbüros geben Auskunft
  • Film-und Diavorträge: in den Orten
  • Ausstellungsraum: Schnitzschule Elbigenalp
  • Jagdmuseum: Hinterhornbach (GH Alpenrose)
  • Fuchszimmer: Stanzach
  • Rotwildzimmer: in der Hauptschule Elbigenalp
  • Heimatmuseum: Holzgau (Führungen Mittwoch 11:00 – 12:00 Uhr, Treffpunkt TVB Büro Holzgau)
  • Wildwassersport: -10 % Rafting und Canyoning mit der Wildwasserschule in Häselgehr
  • Kaiserjochhaus: -30 % auf Übernachtungen für Nichtmitglieder des Alpenvereins – Anmeldung notwendig
» zurück